Negroni Week – Salvatore Calabrese
10. Juni 2017
22 Uhr

In London durfte ich den weltberühmten Barkeeper Salvatore Calabrese aka Maestro in seiner Mule Bar besuchen, perfekter 60s Look, der einen eigenen Negroni Room eingerichtet hat und mir passend zum Thema den ältesten Negroni-Mix gezaubert hat.

Mit Zutaten so alt wie der Drink selbst nämlich aus den Jahren um 1919 als der Cocktail Klassiker von dem Grafen Camillo Negroni an einer Bar in Florenz zum ersten Mal bestellt wurde. Er wollte einen Americano entschied sich aber, dass es an der Zeit für eine Veränderung war. Er bestellte ihn mit einem Hauch von Gin anstelle von Soda, inspiriert von seiner letzten Reise nach London und deren eingeschworene Gin-Szene.

Somit wurde ich fast ein direkter Zeitzeuge dieses Geschehens durch diese unbezahlbare, köstliche Cocktail-Antiquität.

 

In Kooperation mit Campari